Nov
28
18

Hochzeit in Kreuzberg

Es gibt Bräute, die haben traumhafte Kleider oder wunderschöne Haare oder beeindruckende Sträuße. Sie hatte von allem ein bisschen, aber von nichts zu viel, nichts an ihr war überladen oder übertrieben. Sie war einfach nur sie selbst, mit dem gewissen Etwas in den kleinen Facetten ihrer Erscheinung.

Hochzeit Berlin

Hochzeit Berlin

Die Hochzeit der beiden war für mich so besonders, weil ich empfangen wurde, als würde ich zur Familie gehören. So, als wäre meine Kamera eben mit dabei um ganz zufällig den Auslöser zu bedienen und trotzdem bei jeder Auslösung die Liebe zu sehen. Und die war nicht schwer zu finden: das Händchenhalten, das vertraute Lächeln, die Umarmungen, die lieben Worte.

Ich liebte an dem Tag nicht nur das Kleid der Braut, den Anzug des Bräutigams oder das Auto oder die Tasche, sondern die Tatsache, dass jeder wichtig war, dass jeder dazu gehörte und dass die Hochzeit so familiär und vertraut war, dass ich gar nicht anders konnte, als mittendrin und ganz nah dran zu sein. Und ich habe keine Sekunde davon bereut.

Als wir die Paarfotos machten, wurde es schon langsam dunkel und als die Sonne so langsam verschwand und auf den Tischen die Kerzen angemacht wurden, erlebte ich so einen dieser Momente, wenn man von Glückshormonen durchströmt wird, weil irgendwie alles passt und man das Gefühl hat, irgendetwas richtig gemacht zu haben. Und dafür kann ich euch nicht genug danken, weil ich glaube, mit diesem Tag Zeuge einer ganz besonderen Verbindung geworden zu sein. Für die Zukunft wünsche ich euch von Herzen alles Gute und dass ihr immer aneinander festhaltet 🙂

Hochzeit Berlin

PREVIOUS POST

Add Comment

TYPE AND HIT ENTER